Featured

Meer für die Haut

Dass ich ein großer Fan von La Mer bin, ist nichts Neues, doch das Sheer Pressed Powder ist definitiv eine Neuheit. Das Besondere an diesem Kompaktpuder? Je nach Anwendung, kann man drei verschiedene Ergebnisse erzielen: für ein natürliches Finish, einfach das Puder mit einem großen Puderpinsel über das Gesicht streichen. Wendet man die geflockte Seite des in der Puderdose enthaltene Schwämmchens an, erhält man ein strahlendes, diffuses Finish. Mit der anderen, weicheren Seite des Schwämmchens, bekommt das Make-up ein gesundes, mattes Finish. Neben dem Universal-Transparentton, gibt es noch drei weitere Nuancen. Das ganz Dunkle ist durchaus auch als Bronzing-Puder anwendbar. Dank dem ölabsorbierenden Raw-Ocean-Clay-Komplex reguliert es den Glanz auf der Haut und achtet darauf, dass die Haut im Gleichgewicht bleibt. Der Make-up Artist Patrick Ta meint „ein wenig The Pressed Powder in Translucent unter den Augen, bringt diese Partie wirklich zum Strahlen und fixiert den Concealer“. Er ist einer der einflussreichsten Artists und ist für so manch Beauty-Looks vieler IT-Girls verantwortlich. Aber nicht nur Patrick Ta sondern auch Make-up Artist Mary Philipps ist von dem neuen La Mer Produkt überzeugt.

Doch ein Puder kommt selten allein, daher möchte ich euch auch „The Soft Fluid Long Wear Foundation SPF 20 & The Concealer“ nicht vorenthalten. Beide haben eine seidige und leichte Textur. Wer mehr Deckkraft benötigt, legt einfach noch eine weitere Schicht auf. Mit der „La Mer Foundation Brush“, kann das Make-up schnell und gleichmäßig aufgetragen werden. Beide La Mer Pinsel sind übrigens offiziell in meiner Pinselfamilie aufgenommen.

Auch wenn das Make-up so einige Makel und rote Stellen kaschieren kann, für ein optimales Erscheinungsbild der Haut sollte man die Wichtigkeit einer passenden Pflegeserie nicht vernachlässigen. Die Favoriten für meinen eher feuchtigkeitsarmen Hauttyp:

The Concentrate: eine Intensivpflege, die in keinem Badezimmer fehlen sollte. Es ist in meinen Augen ein “Wundermittelchen”, welches ich speziell bei Verletzungen, Verbrennungen, Narben oder hartnäckigen Pickelchen, gerne verwende. Die Heilung erfolgt wesentlich rascher. Liegt wohl an der großartigen Wirkung der Algen.

The Renewal Oil: durch aktive Algenextrakte mindert es das Erscheinungsbild von feinen Linien und Knitterfältchen. Zudem verleiht es der Haut diesen attraktiven Glow. Es ist unter Anderem so unglaublich vielseitig einsatzbar. So z.B. vermengt mit der Tagescreme, oder 2-3 Tropfen in die Foundation oder als Finish über das Make-up, es lässt das Gesicht glatter, praller & frischer aussehen.

The Revitalizing Hydrating Serum: es versorgt die Haut im Nu mit Feuchtigkeit. Zusätzlich vitalisiert es die Haut und schenkt dem Teint eine ordentliche Portion an Frische. Klingt das nicht herrlich?

Moisturizing Soft Lotion: ist ein zart schmelzendes Fluid, welches im Gegensatz zur klassischen La Mer Moisturizer Cream, nicht so extrem reichhaltig ist.

The Mist: zählt seit über einem Jahr zu meinen Beauty Must-Haves. Ich sprühe es entweder vor dem Make-up oder danach auf. Neben dem Erfrischungskick sorgt es auch dafür, dass das Make-up länger hält.

Egal welches Produkt ich euch aufgelistet habe, sie ALLE beinhalten DIE MIRACLE BROTH. Kurz gesagt, DER Inhaltsstoff der hilft, die Leistungskraft der Haut zu optimieren. Es sorgt für Gleichgewicht und ladet die Batterie der Haut wieder auf und unterstützt somit die Selbsterneuerung der Haut. Wer es mir noch immer nicht so ganz glauben möchte, wie einzigartig La Mer ist, der kommt mich einfach vom 9-11. November 2017 beim La Mer Counter im House of Beauty (Douglas – Kärntnerstraße ) besuchen. Ich werde nämlich als Make-up Artist vor Ort sein und euch mit einem Foundation Look eurer Wahl verwöhnen. Es ist für mich als Make-up Artist eine große Ehre, mit solch tollen Produkten arbeiten zu können und ich würde mich riesig freuen, euch bei diesem Event zu sehen. Jetzt wisst ihr auch endlich warum ich in den letzten Tagen ab und an etwas über La Mer gepostet habe! Ich bin also ready für euch & eure Haut!

xoxo, Anna

Instagram