Nails

Baby Pink

“Ramper Room” von Essie. Ein entzückender Rosaton der meine leichte Bräune unterstreicht. Für ein optimales Ergebnis trage ich drei Schichten auf. Zwei sind zwar auch ok aber wie es so oft bei Pastellfarben ist, können am Ende hellere Stellen zu sehen sein. Für den Hochglanz und längeren Halt, Top Coat nicht vergessen.

Wie ist eigentlich eure Auftragetechnik? Ich stelle immer wieder fest, dass es viele anders machen als ich. Für gewöhnlich sitze ich an einem Tisch, beginne mit der rechten Hand zu pinseln und dann folgt die zweite Hand. Früher lies ich die erste Schicht immer trocknen da ich aber von einigen Manikür-Damen erklärt bekommen habe, dass das unnötig sei spare ich mir diese Warterei und pinsel zwei Schichten hintereinander auf. Beim Topcoat sollte der Lack jedoch schon etwas angetrocknet sein. Neulich bin ich am Boden gesessen, meine Füße angewinkelt und habe mir das Nagellackfläschchen zwischen meine Knie geklemmt. Ich muss sagen, das war weder bequem noch praktisch. Fazit, zurück an meinen Tisch! Ist eindeutig gemütlicher und ich wesentlich flotter!

xoxo, Anna

Processed with VSCO with hb1 preset Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset

Instagram