Fashion

Oversize

6dbcd7a20c2cb6cde956630c22a10733IMG_3733

6f42a52f9787075336b451ad8918c2b4

afa683232dae4f73b2ce856e20b24309tumblr_nw1w6qMAb51qdsqp6o1_1280b824cc2b2514645341af94c22a51ddb5tumblr_nvg41rAF001uoup7xo1_1280tumblr_nlsu159JRX1r6rbhso1_1280tumblr_nus8wbr4tV1up9zp0o1_r1_1280

Es ist kalt, manchmal regnet es und der Wind saust einem durchs Haar. Herbst/Winter, eine Jahreszeit die einen nicht gerade aus dem Bett springen lässt. Wo man eine bequeme, warme und vor allem kuschelige Kleidung nicht missen möchte, oder?

Als Make-up Artist und Bloggerin gleicht kein Tag dem anderen und somit auch nicht meine Kleiderauswahl. Für manche Jobs kann ich mich casual kleiden, zu anderen ist ein schwarzes, legeres Outfit passender. Egal was auf dem Plan steht, ich muss mich wohl fühlen und ganz wichtig, mich darin bewegen können. Da mein Verlangen nach Modeexperimenten immer weniger wird, brauche ich die richtigen Basics oder eben Teile die schnell etwas hermachen. Bei mir darf nichts kneifen oder eng sein, das halte ich auf Dauer nicht aus. Gerade bei Oberteilen nehme ich gerne eine Nummer größer, aber diesen “Trick” kennt ihr ja bestimmt! Auf meiner letzten Suche nach warmen Boyfriend-Pullis bin ich in den Damenabteilungen nicht fündig geworden. Wenn es die Zeit erlaubt, werde ich mich bei meiner nächsten Shoppingtour in der Männerabteilung nach einem XL-Pullover umschauen. Dort finde ich immer wieder gerne ein Schnäppchen. Wem Männerklamotten zu sportlich sind, der kehrt einfach in die Damenabteilung um und sucht dort weiter nach dem perfekten Kuschelfreund (=Pullover).

Erst neulich bin ich in einen weinroten Kaschmir Pulli von meinem Freund geschlüpft und ich wollte ihn gar nicht mehr hergeben. Aber ich musste. Kaschmir ist schon eine feine Sache. Warm, schick und gemütlich. Die Suche geht also weiter und vielleicht finde ich sogar einen noch schöneren als den von meinem Freund, den er sich dann von mir ausborgen möchte!

Gestrickte Rollkragen Pullis aus einer dicken Wolle finde ich gerade für den Wintern super lässig. Nicht nur an Jungs sondern auch uns Mädels. Hätte ich nur nicht diesen Würgereiz sobald ich einen Halswärmer anziehe. Dieser enge Krangen engt mich auf seltsame Weise immer ein. Ein Rolli fällt also raus.

 Achtet bei der Anprobe darauf, dass euch das Material nicht juckt und es darf auf keinen Fall fusseln. Für mich persönlich ein No-Go denn ich möchte keine Zeit und keine Nerven mit der doofen Abrollerei verlieren. Da kann der XL-Pulli noch so schön und kuschelig sein, wenn er Haare lässt bleibt er im Geschäft oder wird retour geschickt.

Farblich tendiere ich diesen Winter zu schwarz und dunkelblau. Auf meiner Wunschliste ganz oben, ein off-white Strickpullover. Obwohl ich so blass bin, passt mir das gelbliche Weiß. Beige finde ich sehr elegant, nur leider schmeichelt mir dieser Ton so überhaupt nicht. Es kann sogar ab und an ein knalliger Oversize-Pullover nice aussehen. Zu einer schwarzen Hose darunter eine weiße Bluse und dann der Farbakszent- BIG I LIKE! Eine flashige Kleiderwahl treffe ich zum Beispiel dann wenn ich für ein Fashion/Beauty-Shooting gebucht bin. Da darf man sich dann modisch etwas entfalten! So oder so, ein XL-Pulli ist mein persönliches Winter-Must-Have!

xoxo, Anna

Fotos: pinterest, barbaraprincessthings

Instagram