Fashion

ORDNUNG

Wie in meinem Privatleben, beim Job als auch im inneren meiner Handtasche bevorzuge ich Ordnung. Privat habe ich es gerne, wenn meine Wohnung aufgeräumt ist. Vor einem Job müssen die Koffer richtig gepackt und die Pinsel sauber sein. Ein ordentlicher Arbeitsplatz ist mir ebenfalls wichtig. Wenn das nicht der Fall ist, werde ich schnell unruhig.
Da ich gerne meine Taschen wechsle (wie bestimmt einige von euch auch) möchte ich so wenig Zeit wie möglich mit Umräumen verlieren und dass klappt auch wenn halbwegs eine Ordnung herrscht. Mit nur wenigen Hangriffen sollten die wichtiges Dinge in eine kleinere oder größere Tasche umgepackt sein. Erster Check: Schlüssel-Handy-Geld. Dann kann nichts mehr schief gehen.

Als Weggeh-Geldbörserl diente bis jetzt eine Dior Hülle von meiner Mama. Leider zerlegt sich das gute Vintage-Teil immer mehr. So äußerte ich einen Geburtstagswunsch. Meine Mädels haben mich auf meiner Geburtstagsparty mit diesem hübschen Kartenetui überrascht. Besser hätten sie nicht ins Schwarze treffen können. Es passt nicht nur perfekt zu meiner Dionysus Bag sondern zu allen andere auch. Sogar Geldscheine und Münzen finden einen Platz. ICH LIEB’S

Bevor ihr jetzt denkt ich sei ein Freak, so wild ist mein Ordnungs-Tick auch wieder nicht. Ich mag es einfach wenn gewisse Dinge organisiert sind.

xoxo, Anna

Processed with VSCOcam with a5 preset Processed with VSCOcam with a5 presetProcessed with VSCOcam with a5 preset

SHOP MY SELECTION

Instagram