Fashion

Kuscheliger Kälteschutz

Winter. Kälte. Schnee. Regen. Nebel. Sonne.

Eine Jahreszeit in der wir uns warm einpacken sollten um nicht zu zittern oder uns gar zu verkühlen. Für einen Kurztrip nach Osttirol habe ich meine Gaderobe durchforstet und überlegt was ich alles habe was wirklich warm und wasserfest ist. Ohne einem Unterleiberl verlasse ich ja sowieso nicht das Haus. Langärmelige Basics dürfen bei mir ebenfalls nicht fahlen. Schicht für Schicht ummantel ich meinen Körper damit mir ja nicht kalt wird. Wenn ich in die City beziehungsweise zu einem Job gehe bevorzuge ich einen oversize Wollmantel dazu einen kuscheligen XL-Kashmirschal. Wenn die Berge rufen oder ein Spaziergang geplant ist möchte ich sportlicher ausgestattet sein, logisch oder? Bei Aktivitäten solch einer Art empfehle ich eine klassische Daunenjacke. Ich muss zugeben, ich habe ganz vergessen wie warm diese gefüllten Jacken sein können. Kuschelig, wind und wasserfest. Zudem muss man keine lästigen Wukerln abzupfen noch besonders acht geben. Sportkleidung ist eben robuster.

Bei Schuhen schaut die Geschichte gleich andern aus. Will man es warm, gibt es nicht all zu viele optische Schönheiten und wenn findet man sie nicht an jeder Ecke. Lammfell-Boots sind und bleiben einfach die Wärmsten. Liegt Schnee, eignen sich Moon Boots optimal an. Sie sind mega warm, wasserfest und haben eine rutschfeste Sohle. Einen zarten Fuß machen sie zwar nicht aber HALLO wir wollen doch keinen blauen Zehen haben!

xoxo, Anna

IMG_6423IMG_6422 IMG_6541 IMG_6451 Processed with VSCOcam with a5 presetIMG_6542

Jacke: PeakPerformance / Boots: Moon Boot

SHOP MY SELECTION

Instagram