Fashion

Flower Overdose

Das einzige Teil welches ich beim Erdem x H&M Pre Shopping ergattern konnte war dieser Rock. Kinder, dort ging es ab als würde man um die letzten Lebensmittel auf Gottes Erdboden kämpfen. Ja kämpfen trifft es wohl am besten. Verrückt sage ich euch und gleichzeitig etwas beängstigend dass Kleidung die Menschen dazu führt sich so aufzuführen! Meine bewährte Taktik bei solchen Happenings: Ruhe bewahren (trotz leerer Kleiderstangen!) denn nach ca. 15 Minuten hängen die Leute immer wieder Stücke zurück. So kam ich zu meinem Rock obwohl ich den gar nicht am Schirm hatte und eigentlich nur die Boots haben wollte die natürlich dann schon vergriffen waren. Aber #luckyme, die schwarzen Boots mit den Blümchen habe ich zu meinem Glück nach dem Event bekommen. Zwar sind sie mir eine Nummer zu groß aber egal, mit einer Lammfell-Einlage passen sie.

Zum Styling: edle Röcke wie dieser, muss nicht unbedingt auf einen schicken Anlass warten. Ich habe meinen neuen doubl-oversize Blazer dazu kombiniert und damit ich in den zwei Kleiderstücken nicht komplett verschwinde habe ich mit einem Taillengürtel nachgeholfen. Ist ein recht lässiger Look geworden, findet ihr nicht? Und auch auf der Straße, im Alltag absolut tragbar nicht nur im Blumenfeld!

xoxo, Anna

Oversize Blazer: H&M // Rock & Boots: Erdem x H&M // Sonnenbrille: Neubau Eyewear // Gürtel: Zara

  • Der Rock ist wirklich eines der schönsten Pieces aus der Kollektion. Ich war auch vor Ort und fand die Situation, wie du sagst, ziemlich verrückt. Da möchte ich mir nicht vorstellen, wie’s in den Geschäften abging 🙂

    xx,

    Jasmin

    http://www.dolcepetite.com

Instagram