Fashion

Culotte Pants

Die Hose reicht bis unter die Knie und ist weit geschnitten? Dann handelt es sich um eine Culotte. Sie stammt laut Wikipedia aus dem 17 Jahrhundert und bezeichnet eine Kniebundhose für Männer. Die Zeiten haben sich geändert und wir Frauen tragen jetzt alles was Männer auch tragen. Von der Boyfriend-Jeans bis hin zum Oversize Pulli, wir können eben alles tragen. Dieser Hosentrend hat sich 2016 besonders durchgesetzt und wird wild durchgemixt. Sneakers, Boots, Slipper oder elegante Sandalen man kann sie stylen wie man möchte ohne dass sie an Aufmerksamkeit verlieren. Meine erste Culotte habe ich mir im Wintersale zugelegt und war anfangs etwas skeptisch. Jetzt besitze ich bereits meine Zweite und bei diesen Aufnahmen bin ich dahinter gekommen warum ich von dem Schnitt nicht zu 100 Prozent überzeugt bin. Dass sie bequem sind steht außer Frage, doch sind wir uns jetzt mal ehrlich, sie sehen angezogen einfach unvorteilhaft aus. Da kann man darunter noch so dünn sein, sie trägt eindeutig auf. Da helfen selbst Absatzschuhe nichts mehr. Gut, meine Feststellungen über den unvorteilhaften Hosentrend habe ich somit kundgetan und ich werde sie weiterhin gerne tragen, egal wie ich darin aussehe und zwar am liebsten mit meinen “Hausschlapfen”.

xoxo,

Anna

IMG_1859 IMG_1858IMG_1860 IMG_1861 IMG_1862

  • Claudia

    Eine Culotte in rosé, so eine habe ich gesucht!!!! Bitte sag mir, wo ich dieses tolle Stück her bekomme! Die passt perfekt zu meiner roséfarbenen Uhr von Thomas Sabo, die ich mir diesen Sommer geleistet habe! 🙂 Du kannst sie dir hier anschauen: ella-juwelen.de/Thomas.Sabo. Es wäre soooo toll, wenn du mir einen Link zu der Hose kommentieren könntest!

    Ganz liebe Grüße, Claudi

    • Liebe Claudia! Die Culotte ist vom Zara und sollte es noch geben! LG Anna

Instagram